Donnerstag, 27. Mai 2010

Kurzarm-Antonia und U-Heft Hülle

sehr kurzfristig konnte ich mir doch einen "freien" Vormittag gönnen und hab gleich noch einen Nährunde mit meiner besten Freundin einberufen. Glück und Zeit gehabt...also ging es los.

Entstanden ist meine erste U-Heft Hülle...naja, man braucht ja eigentlich auch nur eine *grins*, aber vielleicht kann man ja mal wechseln. ...Frauen eben....






















Bin auch ganz zufrieden. Dann hab ich noch einige Kurzarm-Shirts zugeschnitten, hab leider aber nur eines davon nähen können. Dann war die Zeit schon wieder vorbei :-((  Aber ich mußte ja nun auch endlich mal was von meiner Stoffmarkt-Beute anschneiden. Und nach langer Zeit hab ich mal wieder eine Antonia genäht.






















Weiß mit zarten Röschen und sogar farblich passendem Ringeljersey von hier. Hoffentlich passt es. Die Sonne hat sich ja jetzt doch noch unverhofft ein wenig raus gewagt. Hoffentlich bleibt es haute Nachmittag trocken, denn es sieht rundum doch noch verdächtig schwarz aus.

So, das war mal wieder was Genähtes von mir. Auch wenn ich nicht selbst zum Nähen kommen, ich bin trotzdem neugierig was Ihr so Kreatives zaubert. So hab ich Abends wenigstens zum Lesen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag mit viiiieeeellll Sonne

Eure Kate

Kommentare:

  1. Super süß!!!

    Der Stoff der Antonia ist ja auch genial, ich bin immer drum rum geschichen hab ihn dann aber doch nicht gekauft. Wie blöd!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. sieht toll aus ... so einen freien Tag hatte ich gestern auch ... herrlich ohne Druck zu nähen

    lg
    conny

    AntwortenLöschen

Druckersymbol