Donnerstag, 9. September 2010

Bloggen am Mittag

klingt wie so eine Mittags Talk Show. Aber ist es nicht.

Meine Maus ist in der KiTa und mir bleibt ein wenig Zeit zum Bloggen, Nähen und natürlich auch der Haushalt. Der macht sich noch immer nicht von selbst. Wenn jemand weiß wie das so funktioniert...her mit den Infos.






















So, wie versprochen ist nun auch endlich meine 2. Winona fertig. Wieder mit der traumhaft schönen Milli von der lieben Silke. Ich finde sie einfach so zuckersüß, daß ich am liebsten alles damit besticken würde. (hier hat leider meine Sticki kurz gestreikt :-( )





















Sie ist aus einem grauen Cordsamt. Dazu zartes rosa mit grau und lila Tönen gemixt. So paßt es hoffentlich zu vielen Sachen. Zu unseren kürzlich entstandenen Hannahs und unserer Quiara von gestern. Also eine richtige Basic Hose.





















Das gekräuselte am Bund ist nur der noch nicht festgenähte Gummi. Den muß ich erst an meiner Maus anpassen. Und die ist ja gerade zum Spielen.

Heute bleibt leider keine Zeit zum Nähen, da noch 3 Kartons mit Geschirr zum auspacken und verstauen auf mich warten. Eigentlich vermisse ich gar nichts mehr, weiß also gar nicht was sich da noch versteckt.

Somit wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und gutes Gelingen.

Bis ganz bald

Eure Kate

Kommentare:

  1. ...oh Kate....die ist ganz ganz bezaubernd gewordn ♥

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. ....sieht wunderschön aus!! Diese Hose ist ein super Basicteil und wird bestimmt ein Lieblingsstück!
    ganz liebe Grüße von Simone

    AntwortenLöschen
  3. die ist ja zauberhaft
    eine wunderschöne hose!
    lg daniela

    AntwortenLöschen
  4. So eine zauberhafte Hose. Allerliebst mit dem Schürzchen.
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen

Druckersymbol