Dienstag, 11. Januar 2011

Milli-Mareenkleidchen

Ich hab es für heute geschafft. Milli hat ein Gesicht bekommen, obwohl es heute früh noch nicht danach aus sah.




















Den Stoff für die Kleidchen Applikation habe ich heute beim stöbern in meinem Regal entdeckt...paßt doch perfekt. Es ist wieder ein Mareen Kleidchen entstanden. Der Schnitt ist echt toll und für die Jahreszeit auch nur über der Strumpfhose tragbar. Den Jersey von St*enzo finde ich einfach traumhaft.


















Das einzige was mich ein wenig nachdenklich macht.....sieht das wie ein Nachthemd aus!?  Was meint Ihr dazu?  Ich muß das morgen mal angezogen auf mich wirken lassen. Ich hoffe es ist nicht zu kurz.
Dann hatte ich ja noch mehr zugeschnitten. Hier meine ersten beiden Ergebnisse.





























2 superschöne Kosmetiktäschchen mit dem traumhaft schönen Vögelchenstoff. Leider ist mir jetzt auch noch mein Lovechirp Band ausgegangen. Naja, aber die anderen Beiden hatten schon ein Band abbekommen. Die habe ich nur leider heute nicht mehr geschafft. Da habe ich auch in den nächsten Tagen noch was zu arbeiten und zu zeigen.

Damit mache ich hier heute auch Feierabend. Ich muß hier noch ein wenig aufräumen, da ich morgen Besuch bekomme. Da soll es doch nicht gleich beim ersten Treffen nach Chaos ausschauen. Auch wenn hier gearbeitet wird.

Ich wünsche Euch eine gute Nacht und wir sehen uns...

Liebe Grüße

Eure Kate

Kommentare:

  1. äh...wie sagt man so schön?!

    zwei doof, ein gedanke *lach*

    guck doch mal bei mir auf den blog :)

    schöne sachen ;)

    lg
    nadin

    AntwortenLöschen
  2. Die Sachen sind doch schön geworden! Ich finde nicht, dass das Kleidchen wie ein Nachthemd aussieht!!!
    Schööööön! :O)))
    LG;
    Mokind

    AntwortenLöschen
  3. Ein bisi Nachthemd ist es schon, finde ich. vielleicht noch ein paar kräftige Farben dazu?
    Die Täschchen sind total schön. Tolle Stoffkombination.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleidchen ist aber total schön geworden!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  5. ...alles sehr schön geworden und tolle Stoffwahl...das Kleidchen sieht angezogen bestimmt total niedlich aus;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Kate,

    fleißig, fleißig...Den Vögelchenstoff liebe ich auch so sehr. Grade für kleinere Näharbeiten, wie Täschchen u.ä. Deine sind toll geworden!!!

    Das Mareenkleidchen ist supersüß, allerdings finde ich Deine Zweifel auch ein wenig berechtigt. Vielleicht sieht es angezogen ja anders aus, ansonsten würde ich auch auf den Tipp von Renate setzen- ein paar kräftige Farben dazu...

    LG Christel

    AntwortenLöschen
  7. Oh was für eine schöne mareen und sie sieht keinesfalls wie ein Nachthemdchen aus! Ein ganz wunderbares Resultat.
    Das Täschchen gefällt mir auch sehr gut!
    Herzlichst Anke

    AntwortenLöschen
  8. lach... so ein Vögelchen-KrimsKramstäschen habe ich am Wochenende auch fertig gemacht, muss noch Photos zeigen. Deine Mareen sieht klasse aus, also als Nachthemd wär mir die zu schade ..

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  9. hallo zauberin...was hast du da aber schönes gezaubert...ich bin ganz hin und weg und drück dich fest
    vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön die Täschchen sind. *schwärm*

    Und bei dem Kleidchen bin ich mir leider auch nicht ganz sicher wegen dem Nachthemd... *sorry*
    Wobei es angezogen sicher nochmal ganz anders aussieht.
    Aber ich finds schön!!!

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen

Druckersymbol