Donnerstag, 20. Januar 2011

Zoe-Kleidchen


nach der tollen Idee vom Kunterbunten Kleeblatt. Da habe ich heute morgen die Anleitung für dieses Kleidchen entdeckt und wußte sofort  welchen Stoff ich (endlich) zum Einsatz bringe. Ja, diese Stenzoschätzchen liegen schon seit letzter Saison hier und werden gestreichelt. Diese Variante des Zoe-Schnittes hat mich so begeistert und ich hab sie fast sofort umgesetzt. Danke für die Idee. *winke*winke*


Nachdem ich die Ärmel noch recht schlicht genäht habe, bin ich nach unten hin doch immer verspielter und romantischer geworden. Auf den Mittelstreifen konnte natürlich nur die tolle Stickdatei von luzia pimpinella. Bot sich ja förmlich an. Hätte ich sie vielleicht vorher gestickt, wäre sie besser geworden...aber für den Anfang und spontane Idee, doch noch recht gelungen.


Den unteren Saum habe ich dann sogar ganz mutig mit Spitze verziert. Für die KiTa sicher etwas gewagt, aber sieht ganz süß aus. Das Label habe ich dann noch auf einem Stückchen Spitze verewigt. Mir gefällt es.



So, nun kurz nach Mitternacht werde ich nun auch langsam die Lichter löschen und mich mal zur Ruhe begeben. Bin total aufgekratzt und könnte sicherlich noch 2-3 Stündchen werkeln. Schon ein kleiner Vorgeschmack, wenn ich wieder arbeiten gehe.

In diesem Sinne....Gute Nacht ihr bunten Ideen...Ich komme morgen wieder.

Liebe Grüße

Eure Kate

Kommentare:

  1. Oh wie toll ist das denn. Und wenn die Spitze mal reisst, hat die süsse Maus ja eine Mama welche nähen kann.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ganz süß, Dein Zoe Kleidchen und richtig bequem und praktisch für die Kita.

    Deine letzte Dortje ist aber auch superschön geworden und so foxig bestickt ;-)

    Toll, dass es mit Deinem Vorstellungsgespräch gut geklappt hat. Ich wünsch Dir von Herzen viel erfolg und Spaß bei Deiner Arbeit.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Super Shirt! Gefällt mir richtig gut!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist Spitze geworden...ich liebe Romantik;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen

Druckersymbol