Dienstag, 15. Februar 2011

Unser erstes Beanie


Zuerst auch mal nur aus "Teststoff". Leider auch noch ein wenig groß...eigentlich paßt sie mir...Aber das werde ich dann beim nächsten angleichen. Toller Schnitt...es wird noch weitere geben.


Gestern habe ich an meiner Roberta weiter genäht und heute morgen noch  schnell die Länge am Model angepaßt. Die wird heute sicherlich auch noch fertig. Bilder gibt es dann später.

Gleich gibt es erstmal Mädelsfrühstück und dann wird genäht bis die Nadeln glühen. Ich freu mich und wünsche Euch gutes Gelingen.

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

Kommentare:

  1. Liebe Kate,
    die ist niedlich und glaube mir...Suchtfaktor Pur!!! Bedenke die Nahtzugabe ist schon inbegriffen und sie muß locker sitzen;)
    Ich kann nur sagen bei diesem Schnitt stimmen die Größen wirklich...

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kate,
    das ist ja witzig.Ich habe auch vorgestern meine erste Beanie genäht.Konnte noch kein Bild machen,Kind ist in der Schule.
    Herzliche Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  3. oh aber trotz Teststoff wirlich schön geworden. Ich mag die auch.....und denk sobalds ein wenig wärmer wird zieht das Schnittlein auch ein ;)

    Auf die Roberta bin ich auch seeehr gespannt.
    Viel Spaß dann heut bei Frühstück und dann am Maschinchen....

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Also ich find sie auch im Teststoff gelungen und kann mich nur Marion anschließen. Die Größen passen eigentlich sehr gut.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Testmütze schaut aber super schön aus!
    Ich wünsch euch ein wunderschönes Frühstück und viel Spass beim nähen!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist aber ein schöner Teststoff! Und wenn sie dir passt und deiner Tochter dann die andere, warum geht ihr dann nicht im bemützten Partnerlook?

    LG Elke

    AntwortenLöschen

Druckersymbol