Donnerstag, 21. Juli 2011

Ooga Booga Virus ausgebrochen


nein, ich bin nicht unter die Wilden gegangen...aber mich hat das Ooga-Booga Virus erwischt. Ich konnte den kleinen Oogas noch nie widerstehen...aber das war die Krönung. Und ich mußte gleich alle 4 auf einmal Sticken. Auf kuscheligem Hilco Teddy....da kann man ja nicht nach einem schon aufhören.




Alle 4 zusammen


mit farblich passender Rückseite

Und das ganze ist dann die kuschelige Hülle für Kühlpads oder auch Traubenkernkissen. Die braucht man bei dem Wetter ja...jetzt dann mit entsprechendem "Virus" *grins* . Für die nächsten Geburtstage oder ich kuschelmich mit ihnen ins Bett.

So Ihr lieben, das war noch ein erledigtes Projekt von dieser Woche. Für nächste Woche ist ja "großes" geplant. Ich wünsche Euch ein kreatives Wochenende.

Liebste Grüße

Eure Kate





Kommentare:

  1. Wie klasse :-)) Gib es die Stickdatei irgendwo zu kaufen oder hast du die für dich konvertiert?

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. ...hihi die sind ja echt der Ooga Wahnsinn;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja klasse aus auf dem Kuschelplüsch!!!
    Toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hi, die sind ja total niedlich. Verräts du mir, wos diese Stickdatei gibt? Bitte, bitte. Meine kleine ist der total Ooga Booga Fan und würde sich total freuen, wenns die auch mal gestickt gäbe. Welchen Trick hast du zum Besticken von dem Plüsch. Bei mir wird das nie so schön, da kommen immer die Plüschfäden durch das Muster. LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Sind die schön! Hier ist auch das Monster-Fieber ausgebrochen.
    Mich würde auch interessieren, wo es die Datei gibt.

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen

Druckersymbol