Donnerstag, 24. November 2011

Experimente mit Filz II


So, der zweite Teil meiner Experimente ist eigentlich eine Notlösung bzw. Resteverwertung.

Wie ja schon geschrieben, habe ich die hellgraue Hülle verstickt...schief....naja, ohne Einspannen eben. Aber der Filz ist einfach zu teuer und zu schade zum wegwerfen. Also habe ich aus einer Kalenderhülle 2 Tatütas noch zugeschnitten. Wenigstens noch was zum Verarbeiten....und was soll ich sagen....nicht schlecht....winterlich.


Aus Zeitmangel habe ich natürlich nicht alle nähen können...war einfach nicht mein Tag. Also gibt es nächste Woche noch rote und hellgraue Tatütas ;-) Das Webband paßt einfach perfekt dazu....

So, nun müssen meine neuen Labels endlich kommen und dann kann es weiter gehen. Ich hoffe, sie schaffen es bis Weihnachten noch über den großen Teich.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend

Eure KAte

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee und durch das Webband sieht es wirklich klasse aus. LG Senna

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt.. mehr braucht es nicht zu sagen. Optimale Resteverwertung :D

    Glg
    Svenja

    AntwortenLöschen

Druckersymbol