Sonntag, 11. Dezember 2011

Antonia-Kleidchen


Wie versprochen nun endlich mein nächstes Kleidchen nach dem Schnitt Antonia und einer Laura-Kapuze. Nicht nur Farbenmix sondern Schnittmix. An der Laura muß ich mich nochmal versuchen, da ich es irgendwie zu kurz fand. Aber ich hab ja noch mehr Schnitte zur Auswahl.



In letzter Zeit stelle ich mich irgendwie zu blöd zum Sticken an...ich habe 4x!!!! angefangen die Holly zu sticken. Mit Klebevlies, mit Sprühleber und ganz normal....also oben ist es auch hier wieder verzogen, aber dafür ist der Campan doch zu teuer, als das ich hier nen ganzen Meter verbrate. Jetzt muß es so gehen.

Ich bin ja schon immer am überlegen, was ich zu dem schönen Püreh verarbeite...der Campan finde ich paßt ganz gut.

So, im Wohnzimmer lodert das Öfchen, die ersten Weihnachtsgeschenke sind eingepackt (falls sie doch jemand finden sollte) und heute morgen habe ich noch ein Schokobrot gegessen....in einer Stunde kommen Oma und Opa und es wird gemütlich. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen 3. Advent.

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

PS: Die Fotos von der Kombi sind gemacht...nur der Post fehlt noch.

Kommentare:

  1. :liebe Kate,
    das Kleidchen ist wunderschön geworden ♥
    darf ich fragen wie du Antonia nach unten verlängerts?

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kate!

    Wunderschöne Antonia hast Du gezaubert!

    Ganz liebe Grüße
    Viola

    AntwortenLöschen

Druckersymbol