Samstag, 28. Mai 2011

Sommer-Modenschau

Endlich...die Sommersaison ist eröffnet. Die Maus hat die Kleidchen nun mal Probe getragen und ich habe die Gelegenheit genutzt, ein paar Photos zu machen. Kommentiert sind sie ja....also anschauen und freuen.

Für warme Tage oder einfach mit passender Leggins oder Hose drunter

...und passendem Kopftuch...

" KÄÄÄSEEEEE"


...und dreht auch schön...

Röckchen nach selbstgebastelten Schnitt mit Piratentuch und Waterlilly Stickie
mein Favorit....soooo schön, mit JPs`Garden Piratentuch

und dreht sooooooo toll

Mareen Kleidchen mit Ladybugs  (keine Zeit für Leggins)

und Tschüß...das wars...  

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende und wir sehen uns nächste Woche mit neuen Projekten.

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

Freitag, 27. Mai 2011

Selfmade Röckchen

Auf dem Stoffmarkt in Karlsruhe habe ich mich von diesem tollen türkisen Stoff verführen lassen. Er ist knittrig, luftig und leicht durchscheinend. Ich wußte gleich, was es werden sollte. Diesmal habe ich mal selbst gebastelt. Maß genommen und einmal die gesamte Stoffbreite eingekräuselt. Dann einen dehnbaren Bund angenäht und ....tadaaaa

Mein schwingendes, superbequemes Sommerröckchen....


....mit passendem Piratentuch. und der zauberhaften Waterlilly von Silke....Tausendschön *freu*


und mein Label habe ich einfach wie die "Großen" an den unteren Saum festgenäht.


Nun, habe ich fast alles gezeigt...morgen die große Modenschau....ich seh Euch.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Start ins Wochenende.

Eure Kate

1...2...3....noch eine Tini...tadaaaa

Heute als Kleidchen. Ich habe die Streifen ein wenig verbreitert und dafür nur 2 genommen. Naja, ich habe mich mal wieder an die Vorlage von Stoff und Stil gehalten. Das Lob ich mir...da weiß ich vorher schon wie es aussehen  soll. Ja bei manchen Stoffe braucht man eine Inspiration, was tolles aus dem Stöffchen werden könnte...bei manchen Stoffen habe ich aber sofort 1000  Ideen was daraus werden soll. Ich sage nur JP´s Garden.....


Eine Kleinigkeit ist noch offen. Ich muß noch den Gummi am Halsbündchen anpassen und festnähen. Und ich überlege ob ich unten noch eine Baumwollspitze mit annähen soll. Was meint Ihr?

Und morgen dann die große Modenschau. Ich hoffe wir sehen uns....

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

Donnerstag, 26. Mai 2011

Zwei Sommer-Piratentücher

für eine ganz liebe Freundin sind diese beiden Piratentücher entstanden. *winke, winke Nicole*  Und sie gefallen auch. Dann hat es sich doch gelohnt...und auch ein wenig Liebe zurück zu geben. Danke!




Eines aus Jersey und das andere aus JP´s Garden Baumwolle. Der Stoff läßt sich so toll verarbeiten...einfach super Qualität von Farbenmix.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und bis morgen

Eure Kate

Tini...die Zweite

auch wieder aus einer Stoffkombi von Stoff und Stil....Die Maus ist begeistert und das ist die Hauptsache.


Um die Hüfte habe ich ein Samtband genäht und dahinter das Gummiband eingezogen...alles gut versteckt.

Fürs Wochenende kann ich Euch schon mal eine tolle Modenschau ankündigen. Ich habe einige Bilder machen können und der Zwerg war sogar recht geduldig mit mir und ich habe bei jedem Foto ein fettes "Käse" bekommen. Das war ein Spaß. Jetzt muß ich die Bilder noch sichten und dann bekommt Ihr sie zu sehen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und bis später

Eure Kate

Mittwoch, 25. Mai 2011

Endlich wieder was Genähtes...

Ja, ich bin in letzter Zeit etwas nachlässig was das regelmäsige Posten betrifft. Genäht wird hier nämlich wirklich fleißig. Leider ist mir trotzdem aufgefallen, daß viele genähte Kleinigkeiten auf diversen Geburtstagen ohne Foto den Besitzer gewechselt haben. Es waren Piratentücher, Kopftücher  und Eulen, Beannies nicht zu vergessen.

Aber nun will ich euch wieder so einiges zeigen. Das Wetter ist wunderschön und hier sind allerhand Kleidchen entstanden. Alle nach dem "für mich" neuen Schnitt Tini.


Ach ja...falls jemanden die Stoffe bekannt vorkommen...allesamt von Stoff und Stil. Die Farbkombination habe ich so übernommen und hatte somit eine Sorge weniger. Das finde ich ja doch immer recht schwierig die passenden Farben miteinander zu kombinieren.


Dazu passend ein Kopftuch nach dem Ebook von NupNup. Wirklich einfach zu nähen...wenn man lesen kann und die richtige Größe auswählt. Ansonsten näht man es einfach nochmal in der richtigen Größe *räusper*


Mal sehen ob ich heute noch ein Bild am Kind erhaschen kann. Sie findet das Kleidchen toll, da es so schön dreht. Na da bin ich ja mal gespannt, was sie zu dem heute entstandenen Kleid sagt....eine Tini in lang. Mehr dazu dann morgen.

Jetzt geh ich den Zwerg holen und dann nichts wie auf den Spielplatz. Ich wünsche Euch einen tollen Nachmittag und wir sehen uns morgen.

Sonnige Grüße

Eure Kate

Freitag, 20. Mai 2011

Mareen Kleidchen, die zweite Runde

Ja, wie versprochen gab es noch ein weiteres Marren Sommer Kleidchen. Das Dritte liegt zugeschnitten hier und wartet auf Verarbeitung.


In leuchtendem Türkis. Der Stoff ist einfach toll zu verarbeiten.

Diese Woche sind noch Eulen und Beanies entstanden, doch leider waren sie ruck zuck weg und es blieb keine Zeit mehr ein Foto zu machen. Aber nachdem ihr beides bereits bei mir gesehen habt, wißt ihr ja was ich meine. Die nächsten zeige ich euch wieder. Also ich war nicht ganz faul....*grins*...nur schusselig....

Liebe Grüße


Eure Kate

Drama um Rosie

gestern habe ich in einem Anfall von Ordnung meinen Schrank ausgemistet. Das hat wirklich was gebracht. 2 freie Schubladen und noch reichlich freie Bügel....aber auch nix mehr zum Anziehen *schmoll*

Nachdem bei dieser Aktion auch gefühlte 20 weiße Shirts aufgetaucht sind, habe ich doch leichtsinniger weise gemeint, gleich eins besticken zu müssen. Also nichts wie ran ans Maschinchen.

Hat auch echt super geklappt. Habe nebenbei noch ein paar andere Dinge erledigt (war kinderlos) . Immer schön aufpassen, daß die Rückseite gut versteckt ist.....bis auf die letzten 4 Herzen....da ging das Drama los...und ich habs erst gar nicht gemerkt....erst als alles fertig war und ich mein Shirt nicht aus dem Rahmen raus bekommen habe.




Oh man hab ich mich geärgert....2 Stunden gestickt und dann in den letzten Zügen sowas.... Natürlich noch zu retten versucht, aber Löcher sind drin...da geht nichts mehr. Ich glaube ich werde den Rest ausschneiden und bei meiner Tochter auf ein T-Shirt nähen. Dann war es nicht ganz für umsonst.


Und so hätte es aussehen können....naja, nur ohne Löcher. *heul* Dann eben demnächst nochmal.


Ich wünsche Euch einen schönen Tag und ein tolles Wochenende. Wir sehen uns am Montag wieder.
Am Wochenende kommt Besuch, mein Schatz hat Geburtstag und wir wollen grillen.

Liebe Grüße

Eure Kate

PS: Die Velourherzchen wären nicht das Problem, aber ich habe einen Teil der Rückseite mit festgestickt...daher die Löcher. Das Stickbild war perfekt...nr eben bei den letzten Herzchen die Rückseite vom Shirt mit angestickt. Danke für Euer Mitleid...das hilft schon. Drück Euch!

Mittwoch, 18. Mai 2011

MMM - Kitsch de Luxe

Für Mama.



Wenn schon Kitsch...dann De Luxe. Ich finde die Datei so cool, warum nicht mal ein einfaches T-Shirt aufmotzen. Oder ist das zu viel des Guten?

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

Dienstag, 17. Mai 2011

Von Feen, Elfen und Einhörnern...

 ja Ihr lest richtig, es gibt sie und ich hab sie gesehen. Am Wochenende waren wir zum Elfenfest in Blumenthal.

Leider war ja für das Wochenende Regen angesagt und wir waren super ausgerüstet. Regenjacken, Gummistiefel und große Regenschirme waren mit dabei. Aber wir hatten sehr viel Glück. Als wir dort ankamen, war das schönste Sonnenwetter....sorgar recht warm. Haben also alles erstmal im Auto gelassen....Zum Glück.

Und ich kann Euch sagen, es war so toll. Es gab viel zu Essen, viele Stände mit so tollen selbst gemachten Sachen. Gefilztes, genähtes, getöpfertes und viele andere Handwerkskünste. Renate hatte auch einen ganz tollen Stand. Sie hat auch für die Kinder was zum Basteln gehabt. Armbänder und Haarspangen, ganz süß. Leider habe ich vor lauter Begeisterung vergessen zu fotografieren.

Hier nun aber auch endlich ein paar Bilder vom bunten Treiben.



das ist sicher das letzte Einhorn...
Zwischendrin begann es dann doch zu Schütten was die Wolken her gaben. Aber mein Schatz war schnell und hat die rettenden Regenschirme aus dem Auto geholt und wir uns in den Biergarten unter die großen Kastanienbäume geflüchtet. Ja so ein bayrischer Biergarten ist schon was feines... Nach 20 Minuten ging es mit Sonnen weiter. Und meine Maus wurde geschminkt. Zum ersten Mal und hat ganz still gehalten.



Der kleine Schmetterling ist fertig

und perfekt mit ihrer kleinen Feenmütze nach Silke Tausendschön (die hier wirklich gefehlt hat!)
Danach ging es in den Elfenpark. Mit so viel Liebe zum Detail tanzten hier die Feen und Elfen durchs hohe Gras, versteckten sich im Gebüsch oder wagten einen Kontakt zu den Menschen.

Der Elfenkönig...hat die Führung durch den Elfenpark gemacht



In der Elfenschule...und die Lehrerin schläft


Der letzte Kobold

Und die schönsten Elfen hatte Renate. So viele liebevolle Details...und die Flügel... wie angewachsen. So elfenhaft und feengleich, und beide haben Engelshaar dazu. Mädels, ihr seit die perfekten Elfen. (Leider hatte ich nicht so ein schönes Bild und habe mir dieses von Renate gemopst.) Bei Renate gibt es noch mehr tolle Bilder vom Elfenfest.

Die zwei schönsten Elfen


Eine kleine Elfenfamilie

Sternengucker
 





Und noch einer der Marktsände mit sehr schön gefilzten Sachen
Es war ein tolles Wochenende, wie Ihr an der Länge des Posts und den vielen Bildern erkennen könnt.Wir hatten viel Glück mit dem Wetter. Ich kann es Euch für das nächste Jahr sehr empfehlen. Die Reise lohnt sich.

Nach diesem langen Post wünsche ich Euch einen schönen Tag, ich werde jetzt was nähen.

Ganz liebe Grüße

Eure Kate

Freitag, 13. Mai 2011

Zwergen-Kleidchen-Mareen

für den Sommer ein süßes Jerseykleidchen. Entweder allein oder über der Leggings zu tragen. Es werden noch einige Folgen. Ich hab da die eine oder andere Idee.


So, vorm Wochenende wirds leider nichts mehr. Aber nächste Woche kommt sicherlich wieder etwas Zeit zum nähen.

Ich wünsche Euch allen ein tolles Stoffmarktwochenende oder was ihr auch sonst so noch geplant habt. Wir sehen uns in der nächsten Woche...

Eure Kate

Mittwoch, 11. Mai 2011

Sommer- Püh`s und - Bugs

Lange schon geplant, aber noch nicht geschafft sind diese süßen und wirklich schnell zu nähenden Röckchen von der Farbenmix-CD. Passend dazu gibt es ein Bandito-Piratentuch. Und damit Übung den Meister macht, gibt es gleich 3 Stück, 2x passend zum Rock und ein "neutrales".




Dieser tolle Baumwollstoff ist sicher recht gewagt für eine 3 Jährige, aber ich konnte beim letzten Stoffmarkt nicht vorbei gehen. Habe die Nähte passend zum Muster auch mit Silber genäht.

Ursprünglich war auch noch eine Kombi aus Ladybugs geplant, aber da es jetzt erst mal wieder etwas kühler wird, gibt es die erst demnächst.

Noch ein Wort zum STOFFMARKT in FÜRTH :  Mädels, ich würde gerne kommen aber leider kann ich mich nicht zerteilen. Dieses Mal geht es zum Elfenfest nach Blumenthal. Und da ich auch bereits in Karlsruhe zum Stoffmarkt war (bei schönstem Wetter), bin ich erstmal versorgt. Ich wünsche Euch allen viel Spaß und frohes Shoppen. Im HErbst komme ich wieder, versprochen.

Liebe Grüße

Eure Kate

Druckersymbol