Dienstag, 3. Januar 2012

Mein Projekt 2012



So, mein Großprojekt für 2012 geht an den Start. Ich habe mir vorgenommen für meine Maus eine große Patchworkdecke zu nähen. Stoffe für die Vorderseite habe ich ausreichend, nun muß ich schauen wie groß die Rückseite maximal werden darf.

Viele werden sagen:" dafür braucht die 1 ganzes Jahr"!...nein ich hoffe nicht. Aber ich bin auch kein Freund von "Strafarbeit" und wenn ich an die vielen Scraps denke...dann wird das schon eine Menge Arbeit geben. Ich gebe mein Bestes und habe mir dafür 1 Jahr Zeit gegeben. Und ich hoffe, das sie ganz toll wird und sie auch länger eine Freude daran haben wird.

Hier ist dann mal meine Stoffauswahl....Riley Blake: Hoo`s in the Forrest (rosa, hellgelb, grün und türkis)




Die Stoffe tummeln sich gerade noch in der Waschmaschine. Jetzt noch trocknen, bügeln und dann kann es losgehen. Für Tipps bin ich immer dankbar, auf dem Gebiet bin ich nämlich noch totaler Anfänger. Ich hoffe es wird kein Projekt 2013 draus.

In diesem Sinne wird es hier immer mal wieder einen Zwischenstand geben.

Euch allen einen guten Start, viele Projekte und trotzdem noch Zeit mit der Familie.

Eure Kate

Kommentare:

  1. Oh hammer schöne Stoffe da bin ich sehr sehr gespannt auf die Traumdecke ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Stoffe sind echt schön!
    Ich weiss zwar nicht wie groß sie wird aber ich habe auch eine Krabbeldecke für meine Zwillinge genäht und hab das in 2 Tagen geschafft!
    1 Tag fürs zuschneiden und 1 Tag fürs zusammennähen, allerdings ist meine ja nicht riesengroß, aber größer als die Standarddecken schon!
    Viel Spass dabei!
    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kate,

    bei mir wäre es auch ein 1-Jahresprojekt ;-) Wenn ich mir Deine Stoffauswahl anschauen, so soll es ja eine richtig große Decke werden - sooooo schöne Stöffchen hast Du ausgesucht.
    Ich bin schon ganz gespannt, was und wie Du zauberst ;-)

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. tolles Vorhaben, sowas will ich auch machen, aber wahrscheinlich ohne extra Stoffe sondern mit Stoffen die hier so rumliegen, ich hab mir auch das ganze Jahr Zeit gegeben, wann ich allerdings anfange steht in den Sternen ... ach ja und eigentlich brauche ich drei Decken... lach ich glaub da nehm ich mir auch 3 Jahre Zeit ;-)

    lg
    conny

    ps: bin gespannt auf dein Ergebnis

    AntwortenLöschen
  5. Hui! Das wird aber eine große Decke.

    Mein Tip für Dich ist, die Decke (wenn sie denn dann groß und unhandlich wird) zu rollen (und zwar nicht vor Deinem Bauch, sondern rechts und links des Nähfußes von vorn betrachtet). So bekommt man die Decke besser unter der Nähmaschine bewegt.

    Toi! Toi! Toi! Werde Dein Vorhaben weiter verfolgen.

    :-)

    Ein wundervolles Jahr wünscht Dir noch

    Deine

    Caterina

    AntwortenLöschen
  6. Ui .. da bin ich gespannt , was dabei rauskommt ... Ich wünsche Dir für Dein Projekt viel Erfolg . Hab auch ein neues Projekt ...

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. OOHH die Stöffchen sind wirklich sehr sehr schön!!!
    Bin ja echt gespannt wie lange du dafür brauchst und wie sie hinterher ausschauen wird.
    Viel Erfolg!!!
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  8. halli hallo,
    superschöne stoffe hast du ausgesucht, bin mächtig gespannt auf´s ergebnis...glg und viel spaß wünscht dir sabine

    AntwortenLöschen
  9. Oh na da bin ich aber gespannt!! :D Und tolle Stoffe hast du dir da ausgesucht! Ich werde dieses jahr auch min. 2 Patchworkdecken nähen, mal kucken wie das wird. aber nicht mit so kleinen fitzeln hihi
    Viel Spass wünsch ich dir!
    LG

    AntwortenLöschen

Druckersymbol