Donnerstag, 12. Januar 2012

Projekt 2012: Erste Schritte


So, es geht los, die Stöffchen sind gewaschen und gebügelt und am Wochenende habe ich gleich das schlechte Wetter ausgenutzt und habe die Scraps zugeschnitten.



Hier mein ganzer Stapel Scraps...

...der klägliche Rest


und hier mal eine Übersicht aller Stöffchen...bis auf den Motivstoff...da überleg ich noch, ob ich große Scraps mache...den habe ich noch noch nicht angeschnitten...das wären auch nochmal 3 Stoffe.

Der Anfang ist also schon gemacht. Jetzt überlege ich in welcher Reihenfolge und in welchen Blöcken ich die Scraps zusammen nähe. Unbd was nehme ich zum Füllen? Habt Ihr Tipps? 

So, dann mal sehen wie weit ich in der nächsten Zeit komme. 


Eure Kate

Kommentare:

  1. Boa, so viel Arbeit.

    Du findest bei Volumenvlies.de supergünste Vliese in versch. stärken. Ich kaufe nur noch dorf, da die Preise einfach unschlagbar sind und Du auch Meterware bekommst.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Also Deine Stoffauswahl ist einfach klasse. Mit dem Volumenvlies kann ich Sabine nur zustimmen. Ich kauf meins auch immer dort.
    Wünsch Dir ganz viel Spaß beim Nähen.

    Liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kate,

    wow - das schaut schon sehr, sehr vielversprechend aus !!! Schöne Stoffe - ganz nach meinem Geschmack ;-)

    Also ich kann mich den anderen beiden auch anschließen - Volumenvlies.de - da kaufe ich auch die Vliese und füttere damit immer meinen Krabbeldecken ab. Dort gibt es die Vliese auch in sämtlichen Stärken und das Preis-/Leistungsverhältnis passt.

    Viel, viel Freude weiterhin bei deinem tollen Projekt und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. ..... mega schöne Stoffe... ich kann es kaum abwarten das fertige Projekt zu sehen ;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Farbkombination; ich bin gespannt. Passendes Volumenvlies kannst Du auch bei Gerda im Nähfieber Nürnberg kaufen (Stichwort: lokale Händler unterstützen); sie näht immer zwei Streifen zusammen, um auf die Breite zu kommen, es funktioniert tadellos, ohne dicke Wulst oder so. Ich habe im Frühling mal einen Babyquilt auf die Weise gefüttert - wenn ich dzu komme, zeige ich es in den nächsten Tagen mal bei mir im Blog. Schöne Grüße von Nadja

    AntwortenLöschen

Druckersymbol