Sonntag, 26. August 2012

Schnelle Thunfisch-Tomaten-Quiche


...und wenn ich schnell sage, meine ich es auch. Und ich verspreche Euch die ist sooooo lecker.



Und das braucht Ihr dafür: Originalrezept uincl. meiner "Verbesserungsvorschläge" *grins*

1 Rolle Blätterteig aus der Frischetheke
1 Dose Thunfisch naturell (150 g Abtropfgewicht)...gut ich nehme 2, aber das könnt Ihr ja selbst entscheiden
1 gehäufter Eßlöffel Senf (ich laß den weg)
2 Eier
200 g Creme Fraiche (ich nehme Kräuterfrischläse)
Salz, Pfeffer
1 in Ringe geschnittene Zwiebel (ich würfele sie ganz klein)
2 Tomaten
Kräuter der Provence
100 g. geriebenen Käse

Backofen auf 180 °C vorheizen, Blätterteig mit Papier auf einem Backblech ausrollen; Thunfisch mit Senf vermischen und darüber verteilen;
Eier, Creme Fraiche, Salz und Pfeffer verquirlen und darüber gießen, mit Zwiebeln und Tomaten belegen, mit Kräuer der Provence und Käse bestreuen,

40 Minten backen und genießen...schmeckt auch kalt echt lecker.


Das Rezept habe ich von Irenes Leckereien, da hab ich ganz tolle,schnelle und ganz einfache Rezepte gefunden...schaut mal vorbei.


Mein Sonntagskuchen ist im Ofen und verbreitet Schokoduft im ganzen Haus. Das Rezept gibt es demnächst oder Ihr schaut in der letzten "Handmade Kultur" nach. Soooo schokoladig lecker.

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag

Eure Kate

Kommentare:

  1. Huhu Sinabambina,

    guuut ist Dir die Quiche gelungen, per Zufall entdeckt!1 Leider hast Du mir kein Kommentar hinterlassen, schade, denn beinahe wären mir Deine schöne Bilder entgangen.
    Vielen lieben Dank fürs verlinken, die lieben Worte und die Aufnahme in Deinen Blogroll ;o))

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo IRene,

      die Quiche ist so saulecker, hab sie heute bereits zum 3. Mal gemacht. Mein Mann liebt sie auch. Sorry für den fehlenden Kommentar...werde ich nachholen. Finde Deine Rezepte echt Klasse.

      Liebe Grüße

      Kate

      Löschen
  2. Oh Danke - das probier ich sicher mal aus.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen

Druckersymbol