Mittwoch, 24. Oktober 2012

Noch 2 Monate bis Weihnachten!!!


Filzschlüsselanhänger mit schönen Webbändern....naja, Weihnachten kommt ja bald. Heute in genau 2 Monaten ist Weihnachten!!!! Hilfe!!!!


endlich auch mit Ständer...obwohl doch ein wenig klein für die langen Anhänger.

Eure Kate

Dienstag, 23. Oktober 2012

Yummy, yummy Pear


Endlich ist er da, das neue Stöffchen von Farbenmix nach dem Design von Jolijou. Und ich sage Euch...ein wahres Streichelstöffchen. Die Qualität ist sehr schön. Er ist schon angeschnitten und die ersten Meter sind in den Shop gewandert. Wer also auch noch Bedarf an herbstlichem Birnenobst hat, der folgt mir doch einfach in den Shop.


Wir hatten heute Herbstfest im Kindergarten und die Kinder haben ein so schönes Programm aufgeführt. Nur die Herbstsonne hat sich nicht sehen lassen.

Euch allen einen schönen Abend

Eure Kate

Flieg Hexlein, flieg

so heißt die neue Stickdatei von Frau Nadelflüsterer. Und genau passend zu Helloween...die kleine fliegende Hexe. Die ist bei mir sofort auf eine kuschelige Jacke aus Lila Plüsch gehüpft und da es ja derzeit sooo nebelig ist (die Glocke hängt über uns und bewegt sich nicht weg!) habe ich das Hexlein auf Reflektorfolie gestickt. Damit wird der Zwerg auch im Dunkeln gesehen. (Bei uns vom Mativ das ganze Jahr tragbar *grins*




Die Datei ist sehr liebevoll digitalisiert und mit so viel liebe zum Detail gestaltet. Einfach nur zuckersüß. Die Datei bekommt Ihr ab sofort bei Frau Nadelflüsterer im Dawanda-Shop.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag

Eure Kate

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Nicht meine Woche....


das ist mein aktuelles Gefühl...Am Sonntag war mein Kurzurlaub zu Ende. Am Dienstag habe ich den Kampf mit der Urlaubswäsche und der Ordnung in meinem Nähzimmer aufgenommen und leider nichts produktives geschafft.

Mittwoch weitere 2 Maschinen Wäsche...Maschine geöffnet...Wäsche patschnaß!!!...nicht geschleudert. Sowas passiert natürlich nicht mit der Kinderwäsche (die könnte man ja auswringen!)...nein , das passiert mit einer Ladung Jeans. Danke...Maschine kaputt, pumpt nicht ab, schleudert nicht...aber die Tür verriegelt noch!

Naja, zum Glück habe ich nette Nachbarn und da durfte ich schnell noch eine Runde schleudern. Gerettet! Danke.
Ansonsten war ich den ganzen Tag unterwegs und habe zumindest den Garten winterfest gemacht. Und heute gehts wieder zur Arbeit....toll.

Also zeige ich Euch ein Projekt, daß schon vorm Urlaub fertig geworden ist.









Kuschelige Traubenkernkissen aus weichem Baumwollteddy, bestickt mit der "Millis heile Welt" Stickdatei von hier. Man kann natürlich auch Gelkissen in die Hüllen stecken....Einfach Abends eine mit ins Bett zum Anwärmen legen....ich mag das total.

Nun hoffe ich, das die Woche nicht noch schlimmer wird. Die neue Waschmaschine kommt nächste Woche...und somit habe ich vielleicht am Wochenende eine kleine "Zwangspause" und ein bisschen Zeit fürs Hobby.

Eure Kate

PS: Lieben Dank für Eure netten Kommentare zu meiner Jacke. Leider hat der Zwerg im Urlaub sich nicht zum Tragen übrreden lassen. Also ungenutz kam die Kombi von der Nordsee zurück.
" Mama, ich mag kein schwarz anziehen"....*schnief* aber zu pink hätten die Sterne nicht gepaßt!!!

Freitag, 12. Oktober 2012

Sturmfest - Jade de Luxe

So, heute zeig ich Euch mein nervenaufreibendes "Großprojekt". Eigentlich hat mich nur die Jacke Nerven gekostet. Obwohl ich den Jade-Schnitt schon einige Male genäht hatte.

Dieses Mal habe ich sie aus Softshell genäht, auch mit den Staars und Reflektoren ausgestattet.

Vorsicht Bilderflut! 






Ich gebe zu...ich habe sehr viel Reflektorstoff verwendet, aber so wird sie sicherlich nicht übersehen oder man kann sie sogar mit nem Nebelhorn finden ( Ich hoffe es wird nicht nötig sein) An den Ärmeln habe ich noch lange Bündchen angenäht, so kann die Jacke noch eine Weile mitwachsen. Auch können die Ärmel mit Klettverschlüssen verstellt werden. Die Taschen sind Extra-Groß und da der Softshell innen mit Fleece ist, halten sie auch schön warm.

Nun kan der Zwerg seinen Urlaub an der Nordsee hofftentlich genießen.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende

Eure Kate

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Wetterfest an die Nordsee

Bereits zum Nähtreff im Erlangen habe ich mit diesem Großprojekt begonnen, welches mich doch so einige Nerven gekostet hat. Eigentlich hätte ich es am liebsten schon in die Ecke geschmissen oder es wäre in der Ufo-Kiste gelandet. Aber ich hatte doch das Ziel vor Augen und auch ein wenig Termindruck. Das Kind fährt an die Nordsee, und da ist es kalt, feucht und windig.

Also mußte eine wetterfeste Kombi her. Heute Zeig ich Euch jedoch erst die ersten Teile. Den Rest zeige ich Euch dann morgen. Angefangen hat alles mit dieser Hose.



Eine Basic-Hose von Lillesol aus Softshell , welche unten mit Staars beschichteter Baumwolle abgesetzt ist. Die Hose ist innen genauso hoch mit den Staars abgesetzt, damit sich die Hose bei Wattwanderungen oder Stranddspaziergängen nicht mit Wasser vollsaugt oder die Hose von unten naß wird.

Gegen den Wind gibt es eine Berramütze  aus Softshell und eine Halssocke aus Bouclefleece dazu. Und fürs Sandspielzeug oder für das Sammeln von Muscheln und Steinen gibt es ein Sandbeutelchen dazu. Natürlich alles auf das Design der Staars abgestimmt.



Natürlich mit Reflektoren, damit der Zwerg nicht im Nebel verschwindet *grins* So und  morgen gibt es ...tadaaaaa...die passende Jacke....und Achtung: Sonnebrille nicht vergessen.

Bis morgen....Eure Kate

Mittwoch, 10. Oktober 2012

MMM - Dutch Love Usedom


Vom neunen Schnittreif Schnitt war ich gleich überzeugt...das ist mein neuer Lieblingsschnitt. Neulich hatte ich mir einen Hauch von grau melierten Jersey gekauft...und der war perfekt für diesen Schnitt.


ich habe den Bund ca. doppelt so breit genäht wie im Schnitt vorgegeben.
 Leider war mir von vorn herein klar, das die Verarbeitung der Jerseys nicht ganz einfach werden wird...man sieht es ein wenig. Leicht durchsichtig, aber sehr bequem und angenehm auf der Haut. Ein Lieblingsteilchen.


Damit der Hals bei den Temperaturen nicht so nakt ist, habe ich nach langem Streicheln nun den Dutch Love Stoff angeschnitten und mit dem grauen Jersey vom Shirt kombiniert....ein Hauch....echt toll. Und als Auflockerung gibts noch 2 "Armreifen" aus Filz mit Dutch-Love Webband...mein Mann ist begeistert.

Endlich auch mal was für mich und ich bin verliebt...


Eure Kate

Dienstag, 9. Oktober 2012

Keep Calm...


Ein Wagnis meinerseits...grüner Frottee von Swafing aus der Püdorf Serie....so eine tolle Farbe...aber ich selbst trau mich ja nicht. Also ist noch eine Amelie für den Zwerg entstanden. Abgesetzt mit Lila Bündchen  und meine Cover durfte sich mal so richtig austoben.



Und zum drunterziehen gab es noch eine Sveja, aber diemal nicht mit abgesetzten Ärmeln. Und das mit einem supergenialen grünen Nicky, welchen ich mal von der Buttinette mitgebracht habe und Madita Jersey in grün-lila. 


So, nun fehlt nur noch eine Amelie in Lila...im Kopf hab ich sie schon...also laßt Euch überraschen. 

Eure Kate

Montag, 8. Oktober 2012

Usedom Nr. 1


Der neue Schnitt Usedom von Schnittreif gefiel mir auf Anhieb. Und da ich noch ein wenig schwarzen Jersey im Haus hatte (mal mehr wie 1 Meter) ging es auch gleich los, als ich den Schnitt im Briefkasten hatte. Durch die Fledermausärmel ist das Shirt sehr bequem.

Den Bund habe ich versuchsweise Extrabreit gemacht und eigentlich könnte ich das Shirt so fast als Kleid tragen. Dazu kann ich meinen "Ella Rebella" Loop tragen, der hier schon einige Zeit auf der Puppe hängt. Aber jetzt ist ja das passende Wetter für Loops. Der Loop oben Links ist aus einem Voile von Hilco und etwas dezenter.

Usedom...mein neues Lieblingsshirt...ich brauch nur noch passende Stöffchen.

Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart.

Eure Kate

Freitag, 5. Oktober 2012

Urlaubs-Amelie


Der Zwerg fährt nun das erste Mal mit Oma und Opa in allein den Urlaub. Und es geht an die Nordsee...da liegt es doch nahe auch eine Urlaubs-Amelie zu nähen, in maritimen Türkis und Streifen und den kleinen Waterstöpkes von Tinimi. Natürlich aus Püdorf Frottee, der nun leider alle ist (zumindest mein Türkis)


Die Kapuze und sämtliche Bündchen habe ich mit dem tollen Madita-Jersey von Aladina gefüttert bzw. eingefaßt. Alles schön abgecovert und es sieht so toll aus. Das Maschinchen hat sich wirklich gelohnt. Nun kann das Kind in den Urlaub starten.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende


Eure Kate


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Prinzessin Sausewind

...ist nun auch bei uns eingezogen. Ich habe viele schöne Anregungen gesehen und konnte letztendlich doch nicht mehr widerstehen. Die Datei ist von Tinimi und derzeit gibt es sogar noch 20% auf Stickdateien.

Es herbstelt und unser vielgeliebter und auch vielgenähter Amelie-Schnitt wird wieder ausgepakt. Der Schnitt ist super zu nähen und bis auf die Stickerei auch schnell fertig *grins* Ich habe meine recht schlicht gehalten und nur eine Prinzessin für die Prinzessin appliziert.


Genäht habe ich sie aus dem schönen Püdorf-Frottee. Somit ist sie etwas dicker und auch das richtige über ein Shirt. Dazu passend gab es ein Lillesol Basic Shirt und ich habe noch mit einem breiten Bund verlängert. So sind die Nieren schöb eingepackt...ja mit eigenen Kindern verfällt man doch immer mal wieder in die redensweisen der eigenen Eltern. "Kind paß auf das die Nieren immer schön bedeckt sind!" Ja Mama, ich hab zugehört.

Beides kann auch übereinander gezogen werden...und ist farblich ein wenig aufeinander abgestimmt. Naja, zumindest der Hauch einer Kombi.

Eure Kate

Dienstag, 2. Oktober 2012

"Ich bin nicht krank"


heißt die neue Stickdatei von Heidi, die ich Probesticken durfte. Und ich sagt Euch, sowas hab ich schon lange gesucht....8 verschiedene Buttons für den 10x10 Rahmen (sonst wären sie echt zu groß). Die passen perfekt auf kleine Medibags oder auch auf die Notfallapotheke für unterwegs.

Ich habe auf meinen Lieblingsfilz gestickt und gleich Taschen draus genäht. Aber schaut selbst:





Übersicht aller Motive


Sehen doch echt toll aus. Die fertigen Taschen sind dann ca. 15x15 groß und perfekt auch für den Kurzurlaub oder für die Handtasche. Es werden noch weitere Taschen entsehen.

Noch mehr Beispiele findet Ihr bei Heidi im Blog und die Stickdatei gibt es ab sofort bei Heidi im Shop.

Liebe Heidi, danke das ich Probe sticken durfte.

Eure Kate

Druckersymbol