Dienstag, 3. September 2013

Mini Fridas

Ich steh ja total auf den Schnitt Frida...egal in welcher Größe...ob für Mama oder Zwerg. Der Wunsch einer Kundin wurde gerne erfüllt. Die Stöffchen hat sie sich selbst ausgesucht und das ist das Ergebnis.


3 Jerseyfridas und eine JEnas-Frida für einen kleinen Räuber sind entstanden. Bei der Jeans durfte ich mich austoben und habe für den kleinen Zwerg gleich einen Reflektorstern für die trüben Tage mit aufgestickt. Mama war begeistert und der Zwerg fühlt sich superwohl.

Solche Wünsche erfüllt man doch super gerne. Danke für Deinen Auftrag :-)

Morgen gibts mehr...versprochen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.


Eure Kate


Schnitt: Frida von Milchmonster
Stöffchen: Dawanda Stoffsucht

Kommentare:

  1. Jaaa, ich finde die Friedas auch super!!! Schön sind sie geworden, richtig frech :)))
    Lieben Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die sind superschön geworden, ich hab zwar noch keine genäht dafür aber um die 10 Stück zugeschnitten ;-) *grins*
    Ich warte gerade sehnsüchtig auf meine neue Ovi und dann werd ich auch ein paar Friedas nähen *juhuu*
    schönen Tag noch
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab neulich mal eine MinimiiniFrida aus dem Freebock genäht. Total niedlich geworden!
    Jetzt überleg ich ob ich mir das ganze Ebook kaufe.

    Das Frida Ebook für Große hab ich schon.

    Wie fällt denn der Schnitt in den Erwachsenengrößen aus?

    Liebste Grüsse
    Marina <3

    AntwortenLöschen
  4. superschön ... ich mag das E-Book auch, hier wird es auch auf jeden Fall noch mehr davon geben.

    lg
    Conny

    AntwortenLöschen

Druckersymbol