Über Mich


Willkommen in meinem Nähstudio,

Seit fast 4 Jahren bin ich schon der Näh-und Stoffsucht verfallen. Meist bleibt viel zu wenig Zeit für mein Hobby. Hier möchte ich Euch einige meiner Werke zeigen.

Im übrigen bin ich glücklich mit dem besten Mann und Papa der Welt verheiratet und habe eine süße, kleine Maus mit 5 Jahren. Sie ist mein begehrtes Opfer für meine Ideen und Werke.

Noch freut sie sich darüber und das ist doch das beste Lob.

Und wer sich fragt wo ich so meine Kreativität freien Lauf lasse.....hier in meinem Luxus Näh-Studio. Da bin ich sehr stolz drauf und auch glücklich diesen "Freiraum" für mich zu haben.


Ja, nun endlich kann ich Euch auch mal Bilder meines super Näh-Traum-Studios zeigen. Nach letztem Wochenende ist hier auch mal kurzfristig aufgeräumt und ich kann ein paar Fotos für Euch machen. Mein hundertster regelmäßger Leser hat den Hauptgewinn gezogen und durfte mein neues Nähstudio umbauen. Danke mein Schatz. Ich gebe zu, die ursprüngliche Idee vom großen Arbeitstisch habe ich bei Ramona beim letzten Besuch abgeschaut. So viel Platz ist einfach ein Traum.


Er ist ein wenig höher wie normale Tische, da ich ihn auf Regale gestellt habe. Und da er genau unter dem großen Fenster steht, habe ich auch super Licht zum Arbeiten. Zum Zuschneiden ist der Tisch wirklich ein Traum. Mein großes  Brüderchen steht auch einsatzbereit zum Sticken da. Unterm Tisch meine "Restekiste". Ich kann mich ja von nix trennen.


Links neben meiner Arbeitsfläche steht ein "übriger" Schrank auf Rollen mit Bügelstation. Im Schrank sind noch einige Stöffchen verstaut. Ideal gelöst, perfekte Höhe.


Nach meiner Frühjahrsputz-Aktion vom letzten Wochenende habe ich meine Baumwoll-Stöffchen jetzt auch schön farblich sortiert und im Regal unter der Arbeitsfläche aufgeräumt.


Ja es sammelt sich so einiges an. Die Bänder sind auch gut sortiert in schwedischen Kisten im Regal griffbereit stationiert. Auf der anderen Seite ist noch nicht so viel drin, nur die Ordner mit meinen Schnitten und Stickmustern. Es sind noch Kapazitäten frei *hihihi*

Meine ursprüngliche Arbeitsfläche ist an die Wand gerutscht und beherbergt nun meinen PC samt kleinem "Büro" und meiner Nähmaschine. Hier kann ich auch gut mit meiner Freundin nähen und wir haben ausreichend Platz. Das ist mein ehemaliger Eßtisch aus der alten Wohnung. Jetzt hat er hier eine neue Aufgabe und ist ständig belagert. Griffbereit an der Wand sind Nadeln, Scheren und sonstiger Nähkram verstaut.

Rechts und links stehen unter dem Tisch meine Jerseys (inzwischen auch nach Farben sortiert) in Körben verstaut. Einige Farben müssen sich das Körbchen teilen, andere brauchen gleich 2 Körbchen.


Und nun nochmal eine Gesamtansicht...


Das reinste Luxus-Studio. Da kann man wirklich schön arbeiten...und nur für mich. Ich kann alles stehen und liegen lassen, wenn ich was anderes zu tun habe und keinen stört es.

Und habe ich eigentlich erwähnt....ich habe sogar ein Bad für mich allein...gleich rechts die Tür. Ich muß den ganzen Tag mein Studio nicht verlassen. *grins*

Nochmal ein ganz dicken Kuß und ein großes Dankeschön an meinen Schatz, der mir meinen Traum erfüllt hat und voll hinter mir steht *hicks*

So Mädels, ich geh dann mal meinen Nähtraum leben....

Ganz liebe Grüße

Eure Kate



Mein Profil vollständig anzeigen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Druckersymbol